bocaju sys jumper

bocaju-future-jumper.jpg

Diplomarbeit js-sys 013

Advertisements

ssp 04 – simulator

ssp 04 - simulator

ssp 04 – simulator

Der Pilot schnallt sich die Skeletongitarre auf den Rücken,
nimmt die Kopfvorauslage am Schlitten ein, der lenkbar auf einer Wippe montiert ist ,
schwenkt den Schwerkraftbügel über die Rückengitarre
und fährt die Projektion der Bordkamera in der Olympiabobbahn
Innsbruck-Igls ab.

Ein Windrad schlägt in der Rechtskurve die Bass- ,in der Linkskurve die hohen Saiten an,
die Schwerkraft zieht einen Griff ,dem Gitarrehals entlang, nach unten.

Aufgrund des vorgegebenen Bahnverlaufes, den der Pilot am Simulator abfährt,
wird die Tonspur fast identisch zur realen Fahrt im Eiskanal wiedergegeben.

Dem Publikum wird über die Vorführung der Skeletonsport, die Architektur der Bahn und
ihre beinhaltete Klangstruktur in einer kombinierten Form präsentiert.

Projektentwicklung an der Kunstuniversität Linz 2004 Stephan Pirker