ARTE:

Alpen-Boomtown mit neun Buchstaben? Innsbruck!

Malerische Berglandschaften und beschauliche Altstadt. Ja, Innsbruck ist schön und besticht durch eine hohe Lebensqualität, aber kann die Stadt auch mehr? Hinter der alpin-urbanen Fassade zeigt sich eine vitale Kulturszene, die sich mit Österreich und drängenden europäischen Themen auseinandersetzt: Populismus, Abgrenzung, Frauenrechte und individuelle Freiheit.

https://www.arte.tv/de/videos/088549-000-A/alpen-boomtown-mit-neun-buchstaben-innsbruck/

lsj-art 019/ legendary ski jumping – art 019

Ski Jumping and Climbing Legends Leap for Art at Innsbruck Bergisel

TirolBerg Studio News- Seefeld 2019 [Video/Text/Photo/Audio]: Adam Malysz and the unique art of ski jumpinglsj-art 019 Flyer

https://www.tourismuspresse.at/presseaussendung/TPT_20190223_TPT0002/tirolberg-studio-aktuell-seefeld-2019-adam-malysz-und-anna-stoehr-auf-abwegen-sport-trifft-kunst-video

Tirolpanorama mit Kaiserjägermuseum, Bergisel-Innsbruck

In der Sonderausstellung im TIROL PANORAMA wurden Kunstwerke von Skisprunglegenden, ehemaligen Profisportlern und Künstlern gezeigt (20.2.-4. 3. 2019) und ausgestellt.

Innsbruck Tourismus veranstaltete im Rahmen der FIS Nordischen
Ski WM 2019, gemeinsam mit dem Tiroler Künstler Stephan Pirker und dem TIROL
PANORAMA mit Kaiserjägermuseum, eine Kunstaktion der etwas anderen Art. Die
Hauptdarsteller: die polnische Skisprunglegende Adam Malysz, die zweifache
Boulderweltmeisterin Anna Stöhr, eine höchst durchdachte Seilkonstruktion,
Sprungskier und Farbe.

Presseauszug aus TirolBerg Studio Aktuell – Seefeld 2019

Die Werke von Adam Malysz, Skisprunglegende aus Polen und Kletterweltmeisterin Anna Stöhr wurden live, im Zuge der Sonderausstellung lsj-art019 / legendary skijumping art 019 von Stephan Pirker im Tirolpanorama und Kaiserjägermuseum am Bergisel, während der nordischen Ski WM 2019, produziert/ gesprungen und dort ausgestellt.Zu sehen waren auch alle Exponate der 1.jp-c018 wie z.B.von den Siegerinnen der Competition 1.Nicole Weniger (AUT), 2.. Luzia Bartova (Cz), 3. Claudia Cimnek (AUT), der Skisprunglegenden Andreas Felder (Aut), Ernst Vettori (Aut) und Falko Krismayr (Aut)

1.jp-c 018 / 1.jumping printing competition 018

jp-c 018 Kathalog Event

Adam Małysz po raz kolejny przekonał się…Stephana Pirkera 

https://www.redbull.com/pl-pl/adam-malysz-video-malowanie-nartami-seefeld

Adam Malysz and the unique art of ski jumping In collaboration with the Innsbruck based artist Stephan Pirker

Ski Jumping and Climbing Legends Leap for Art at Innsbruck Bergisel

fair dreht – inn aktiv 015/ fd-ia 015

Fair Dreht

Die Drehbühne am Inn wurde aktiv vom Publikum durch Rudern angetrieben und ermöglichte Künstlern und Laufpublikum einander aktiv zu begegnen. Als Hauptakt ruderten allabendlich alle gemeinsam im endlosen Kreis als Bildnis zur prekären Lage der Flüchtlinge auf all ihren Wegen nach Europa. Die Plattform gabt 2 Wochen lang Performance-, Musik- u. Bildenden Künstlern die Möglichkeit, fair gedreht ihre 360°Show zu präsentieren.

Kreisrudern im Vollspeed unter dem Taktgeber Fabi Joost
Konzert: Geli the Cat, the great finale of fair dreht, am 7.11. 2015, Angelika Ennemoser solo (Atomcats)

singing skeleton pilot 04 / ssp 04

 

ssp in fahrt tt

youtube – singing skeleton pilot – ssp04                                                                                                  Der musizierende Skeletonbob – zzapp.tv Archiv 2004                                                                       1. Fahrt ssp 04 / Tonspur im Olympiaeiskanal Innsbruck-Igls –                                          Zeitungsausschnitt vom Sonntag den 8.2.2004